Vereinigte Arabische Emirate Aktien waren tiefer zum Handelsschluss; Dubai Generell verlor 1,50%

Investing.com – Vereinigte Arabische Emirate Aktien waren günstiger nach dem Handelsschluss am Sonntag, während Verluste im Bereich der Finanzen und Investments, Dienstleistungen, und Banken zu tieferen Kursen bewegten.

Der Dubai Generell verlor 1,50%, zum Handelsschluss in Dubai und erreichte ein neues 52-Wochen-Tief, während der ADX General-index 0,74% verlor.

Die besten Leistungen der Saison im Dubai Generell erbrachte Takaful-em (DU:TKFE), welches 7,19% kletterten um bzw. 0,120 Punkte, und erreichte zum Handelsschluss 1,790. Islamic arab i (DU:SALAMA) unterdessen addierte hinzu 5,45% bzw. 0,036 Punkte, um bei 0,697 zu schliessen. Takaful house (DU:DTKF) war höher um 3,17% oder 0,019 Punkte bei 0,619 zum Handelsschluss.

Die schlechtesten Leistung der Saison erbrachte Tabreed (DU:TABR), dessen Papiere fielen um 3,75% oder 0,060 Punkte, um bei 1,540 zum Handelsschluss zu schliessen. Db invst co (DU:DINV) sank um 3,49% bzw. 0,060 Punkte, um bei 1,660 zu schliessen. Emaar properti (DU:EMAR) war 2,46% tiefer um bzw. 0,120 Punkte und damit bei 4,760.

Die Top Performers im ADX General waren Rak Cmt&Cons (AD:RAKC) welche kletterten um 13,38% auf 1,000, Ad Shipbldg Co (AD:ADSB) dessen Aktien höher waren um 8,82% um sich einzupendeln bei 1,110 und Agthia Group (AD:AGTH), die zulegten 3,90% zum Handelsschluss auf 4,00.

Die schlechtesten Performers waren Invest Bank AD (AD:INVB), welche waren tiefer 10,00% bei 2,250 im späten Handel, Al Khaleej Investment Co PJSC (AD:KICO) welche verloren 9,52%, um sich einzupendeln bei 1,90 und Ad Natl Energy (AD:TAQA) welche war günstiger um 2,65% bei 1,100 zum Handelsschluss.

Fallende Aktien überwogen abfallende auf der Börse Dubai mit 28 zu 8 und 3 endeten unverändert; auf der Abu Dhabi, 22 fielen und 7 kletterten, während 1 unverändert endeten.

Aktien von Islamic arab i (DU:SALAMA) kletterten auf 3-Jahre-Hoch; dazugewinnend 5,45% oder 0,036 auf 0,697. Aktien von Db invst co (DU:DINV) fielen auf 52-Wochen-Tief; fallend 3,49% oder 0,060 auf 1,660. Aktien von Al Khaleej Investment Co PJSC (AD:KICO) fielen auf 52-Wochen-Tief; abnehmend 9,52% oder 0,20 auf 1,90.

WTI Öl für November-Auslieferung war höher um 0,72% oder 0,51 auf $71,48 per Barrel. Anderswo im Rohstoffhandel, Brent Öl Futures für Auslieferung im Dezember stieg um 0,30% oder 0,24 um zu erreichen $80,50 per Barrel, während Dezember Gold Futures Kontrakt fiel um 0,49% oder 6,00 um zu handeln bei $1.221,60 per Feinunze.

USD/AED war günstiger um 0,00% bei 3,6730, während EUR/AED fiel 0,29% bei 4,2460.

Der US Dollar Index Futures war höher um 0,26% bei 94,94.

Fehler
Nachricht: