US-Konzerne wollen die Macht von Donald Trump begrenzen

125550

Der National Foreign Trade Council der Vereinigten Staaten hat eine neue Koalition gebildet. Sie soll die Befugnisse des Präsidenten in Bezug auf Einfuhrsteuern reformieren. Die Teilnehmer sind Geschäftsleute aus verschiedenen Bereichen der amerikanischen Wirtschaft.

Ein Brief an den Senatsausschuss befasste sich mit negativen Konsequenzen für den US-amerikanischen Binnenmarkt. Das Schreiben enthält auch Informationen darüber, dass große Unternehmen Vergeltungsmaßnahmen von Handelspartnern verspüren. Diese Politik kann der US-Wirtschaft schaden.

Die Koalition forderte den Kongress auf, die Regeln zu ändern und Exekutivgewalt des US-Präsidenten bei der Festsetzung der Gebühren einzuschränken.

Fehler
Nachricht: