Russland Aktien waren tiefer zum Handelsschluss; MOEX Russia verlor 0,24%

Investing.com – Russland Aktien waren günstiger nach dem Handelsschluss am Donnerstag, während Verluste im Bereich der Öl und Gas, Energie, und Handwerk zu tieferen Kursen bewegten.

Der MOEX Russia reduzierte 0,24%, zum Handelsschluss in Moskau .

Die besten Leistungen der Saison im MOEX Russia erbrachte United Company Rusal Plc (MCX:RUAL), welches 15,33% kletterten um bzw. 4,040 Punkte, und erreichte zum Handelsschluss 30,395. NK RussNeft PAO (MCX:RNFT) unterdessen addierte hinzu 2,79% bzw. 13,6 Punkte, um bei 500,4 zu schliessen. Moskovskiy Kreditnyi Bank OAO (MCX:CBOM) war höher um 2,20% oder 0,110 Punkte bei 5,110 zum Handelsschluss.

Die schlechtesten Leistung der Saison erbrachte NPK OVK PAO (MCX:UWGN), dessen Papiere fielen um 6,93% oder 28,4 Punkte, um bei 381,6 zum Handelsschluss zu schliessen. Mechel (MCX:MTLR) sank um 3,00% bzw. 2,40 Punkte, um bei 77,50 zu schliessen. Magnit (MCX:MGNT) war 2,99% tiefer um bzw. 110,0 Punkte und damit bei 3.565,0.

Fallende Aktien überwogen abfallende auf der Moskauer Börse mit 128 zu 85 und 19 endeten unverändert.

Aktien von Mechel (MCX:MTLR) fielen auf 52-Wochen-Tief; abnehmend 3,00% oder 2,40 auf 77,50.

Der Russian VIX, welcher die implizite Volatilität misst von MOEX Russia-Optionen, war tiefer um 0,47% bei 27.310.

Gold Futures für Februar-Auslieferung war höher um 0,41% oder 5,15 auf $1.261,55 per Feinunze. Anderswo im Rohstoffhandel, WTI Öl für Auslieferung im Februar verlor 4,84% oder 2,33 um zu erreichen $45,84 per Barrel, während Februar Brent Öl Futures Kontrakt fiel um 4,33% oder 2,48 um zu handeln bei $54,76 per Barrel.

USD/RUB war höher um 1,36% bei 68,3850, während EUR/RUB stieg 1,77% bei 78,1215.

Der US Dollar Index Futures war tiefer um 0,35% bei 96,145.

Fehler
Nachricht: