Netflix geht mit interaktiver TV-Serie für Erwachsene an den Start

Investing.com - Der Streaming-Gigant Netflix (NASDAQ:NFLX) hat sein erstes interaktives Format für Erwachsene herausgegeben.

In einer 90-minütigen Episode der britischen TV-Serie Black Mirror kann der Zuseher entscheiden, wie die Geschichte weitergeht und was die Protagonisten als Nächstes tun werden. Der Zuschauer muss während der gesamten Show nur auf 'Ja' oder 'Nein' klicken.

Schon im Sommer startete Netflix mit Puss in Book und Buddy Thunderstock zwei interaktive TV-Serien für Kinder. Die jungen Zuschauer können so entscheiden, wie die Handlung weitergehen soll.

Diese Form der Unterhaltung gibt es nun auch für erwachsene Netflix-Nutzer.

Im vorbörslichen Handel handelte die Netfix-Aktie (NASDAQ:NFLX) mit einem Plus von 0,71 Prozent auf 257,37 Dollar.

Fehler
Nachricht: