Marokko Aktien waren höher zum Handelsschluss; Marokkanische All Shares kletterte um 0,43%

Investing.com – Marokko Aktien waren teuerer nach dem Handelsschluss am Mittwoch, während Zugewinne im Bereich der Immobilien, Software und Computerservice, und Holding-Unternehmen zu höheren Kursen bewegten.

Der Marokkanische All Shares addierte 0,43%, zum Handelsschluss in Casablanca und erreichte ein neues 1-Monats-Hoch.

Die besten Leistungen der Saison im Marokkanische All Shares erbrachte Ennakl Automobiles SA (CS:NKL), welches 7,87% kletterten um bzw. 2,73 Punkte, und erreichte zum Handelsschluss 37,40. Maghrebail (CS:MAB) unterdessen addierte hinzu 5,99% bzw. 48,0 Punkte, um bei 847,00 zu schliessen. Promopharm s.a (CS:PRO) war höher um 5,89% oder 56,0 Punkte bei 1.006,000 zum Handelsschluss.

Die schlechtesten Leistung der Saison erbrachte Ctm-ln (CS:CTM), dessen Papiere fielen um 5,56% oder 50,00 Punkte, um bei 850,00 zum Handelsschluss zu schliessen. Involys (CS:INV) sank um 4,18% bzw. 5,00 Punkte, um bei 114,50 zu schliessen. Lesieur (CS:LESU) war 2,62% tiefer um bzw. 3,90 Punkte und damit bei 145,00.

Steigende Aktien überwogen ansteigende auf der Börse Casablanca mit 20 zu 11 und 5 endeten unverändert.

WTI Öl für Januar-Auslieferung war höher um 1,11% oder 0,57 auf $52,13 per Barrel. Anderswo im Rohstoffhandel, Brent Öl Futures für Auslieferung im Februar stieg um 0,75% oder 0,45 um zu erreichen $60,85 per Barrel, während Februar Gold Futures Kontrakt zulegte um 0,48% oder 5,80 um zu handeln bei $1.225,70 per Feinunze.

EUR/MAD war höher um 0,15% bei 10,7880, während USD/MAD stieg 0,06% bei 9,5432.

Der US Dollar Index Futures war tiefer um 0,33% bei 96,960.

Fehler
Nachricht: