Japan Aktien waren tiefer zum Handelsschluss; Nikkei 225 verlor 0,60%

Investing.com – Japan Aktien waren günstiger nach dem Handelsschluss am Mittwoch, während Verluste im Bereich der Bergbau, Energie, und Gas und Wasser zu tieferen Kursen bewegten.

Der Nikkei 225 fiel 0,60%, zum Handelsschluss in Tokio und erreichte ein neues 6-Monats-Tief.

Die besten Leistungen der Saison im Nikkei 225 erbrachte Tokai Carbon Co., Ltd. (T:5301), welches 3,01% kletterten um bzw. 42,0 Punkte, und erreichte zum Handelsschluss 1.438,0. Advantest Corp. (T:6857) unterdessen addierte hinzu 2,76% bzw. 59,0 Punkte, um bei 2.198,0 zu schliessen. Suzuki Motor Corp. (T:7269) war höher um 2,46% oder 137,0 Punkte bei 5.699,0 zum Handelsschluss.

Die schlechtesten Leistung der Saison erbrachte Inpex Corp. (T:1605), dessen Papiere fielen um 7,20% oder 78,0 Punkte, um bei 1.006,0 zum Handelsschluss zu schliessen. The Kansai Electric Power Co. (T:9503) sank um 5,31% bzw. 93,0 Punkte, um bei 1.657,0 zu schliessen. Kawasaki Kisen Kaisha, Ltd. (T:9107) war 5,14% tiefer um bzw. 80,0 Punkte und damit bei 1.475,0.

Fallende Aktien überwogen abfallende auf der Tokioter Börse mit 2031 zu 1523 und 185 endeten unverändert.

Aktien von Inpex Corp. (T:1605) fielen auf 52-Wochen-Tief; fallend 7,20% oder 78,0 auf 1.006,0. Aktien von Kawasaki Kisen Kaisha, Ltd. (T:9107) fielen auf 3-Jahre-Tief; abnehmend 5,14% oder 80,0 auf 1.475,0.

Der Nikkei Volatility, welcher die implizite Volatilität misst von Nikkei 225-Optionen, war höher um 9,64% bei 22.64.

WTI Öl für Februar-Auslieferung war höher um 0,43% oder 0,20 auf $46,80 per Barrel. Anderswo im Rohstoffhandel, Brent Öl Futures für Auslieferung im Februar stieg um 0,73% oder 0,41 um zu erreichen $56,67 per Barrel, während Februar Gold Futures Kontrakt zulegte um 0,09% oder 1,10 um zu handeln bei $1.254,70 per Feinunze.

USD/JPY war günstiger um 0,14% bei 112,36, während EUR/JPY stieg 0,19% bei 128,08.

Der US Dollar Index Futures war tiefer um 0,28% bei 96,297.

Fehler
Nachricht: