Japan Aktien waren höher zum Handelsschluss; Nikkei 225 kletterte um 2,63%

Investing.com – Japan Aktien waren teuerer nach dem Handelsschluss am Freitag, während Zugewinne im Bereich der Glas, Elektrik/Maschinenbau, und Maschinenbau zu höheren Kursen bewegten.

Der Nikkei 225 gewann 2,63%, zum Handelsschluss in Tokio .

Die besten Leistungen der Saison im Nikkei 225 erbrachte Sumitomo Dainippon Pharma Co Ltd (T:4506), welches 14,59% kletterten um bzw. 314,0 Punkte, und erreichte zum Handelsschluss 2.466,0. Hitachi Construction Machinery Co (T:6305) unterdessen addierte hinzu 8,47% bzw. 251,0 Punkte, um bei 3.215,0 zu schliessen. Dainippon Screen Mfg. Co., Ltd. (T:7735) war höher um 8,09% oder 490,0 Punkte bei 6.550,0 zum Handelsschluss.

Die schlechtesten Leistung der Saison erbrachte Chiyoda Corp. (T:6366), dessen Papiere fielen um 17,32% oder 80,0 Punkte, um bei 382,0 zum Handelsschluss zu schliessen. Oji Holdings Corp. (T:3861) sank um 5,26% bzw. 41,0 Punkte, um bei 739,0 zu schliessen. The Kansai Electric Power Co. (T:9503) war 4,76% tiefer um bzw. 84,0 Punkte und damit bei 1.682,0.

Steigende Aktien überwogen ansteigende auf der Tokioter Börse mit 2615 zu 906 und 158 endeten unverändert.

Aktien von Chiyoda Corp. (T:6366) fielen auf Allzeit-Tief; verlierend 17,32% oder 80,0 auf 382,0.

Der Nikkei Volatility, welcher die implizite Volatilität misst von Nikkei 225-Optionen, war tiefer um 0,49% bei 26.15.

WTI Öl für Dezember-Auslieferung war günstiger um 0,44% oder 0,28 auf $63,41 per Barrel. Anderswo im Rohstoffhandel, Brent Öl Futures für Auslieferung im Januar verlor 0,27% oder 0,20 um zu erreichen $72,69 per Barrel, während Dezember Gold Futures Kontrakt fiel um 0,14% oder 1,70 um zu handeln bei $1.236,90 per Feinunze.

USD/JPY war höher um 0,17% bei 112,91, während EUR/JPY stieg 0,45% bei 129,17.

Der US Dollar Index Futures war tiefer um 0,19% bei 95,90.

Fehler
Nachricht: