Jaguar Land Rover investiert 1 Milliarde Pfund in den Bau von Elektrofahrzeugen in Großbritannien

122883

Der britische Autohersteller Jaguar Land Rover hat angekündigt, dass die nächste Generation seiner emissionsfreien Autos in seinen Werken in Großbritannien hergestellt wird. Um dieses Ziel zu erreichen, werden rund 1 Milliarde Pfund investiert. Das Unternehmen setzt derzeit einen Plan um, um die Produktion des Jaguars der nächsten Generation von Elektro- und Hybridmodellen im Land vorzubereiten. Das Unternehmen gab bekannt, dass es im Sommer die Fabrik in Castle Bromwich umrüsten werde. Der Übergang von Automobilunternehmen zur Produktion von Elektrofahrzeugen erfordert eine Erhöhung der Investitionen in dieser Branche und Großbritannien hat immer noch Schwierigkeiten in diese Richtung. Die britischen Behörden haben es sich zur Aufgabe gemacht, bis 2050 vollständig auf die emissionsfreie Produktion von Autos umzustellen.

Fehler
Nachricht: