Indonesien Aktien waren höher zum Handelsschluss; IDX Composite kletterte um 1,03%

Investing.com – Indonesien Aktien waren teuerer nach dem Handelsschluss am Montag, während Zugewinne im Bereich der Bergbau, Anwesen, und Landwirtschaft zu höheren Kursen bewegten.

Der IDX Composite stieg 1,03%, zum Handelsschluss in Jakarta und erreichte ein neues 6-Monats-Hoch.

Die besten Leistungen der Saison im IDX Composite erbrachte Yulie Sekurindo Tbk (JK:YULE), welches 34,46% kletterten um bzw. 61,0 Punkte, und erreichte zum Handelsschluss 238,00. Sumber Energi Andalan Tbk PT (JK:ITMA) unterdessen addierte hinzu 25,00% bzw. 160,00 Punkte, um bei 800,00 zu schliessen. Super Energy Tbk PT (JK:SURE) war höher um 24,90% oder 600,00 Punkte bei 3.010,000 zum Handelsschluss.

Die schlechtesten Leistung der Saison erbrachte Metro Realty Tbk (JK:MTSM), dessen Papiere fielen um 25,00% oder 74,00 Punkte, um bei 222,00 zum Handelsschluss zu schliessen. Majapahit Inti Corpora Tbk PT (JK:AKSI) sank um 14,65% bzw. 58,00 Punkte, um bei 338,00 zu schliessen. Protech Mitra Perkasa Tbk PT (JK:OASA) war 14,37% tiefer um bzw. 46,00 Punkte und damit bei 274,00.

Steigende Aktien überwogen ansteigende auf der Jakarta Börse mit 235 zu 175 und 123 endeten unverändert.

WTI Öl für Januar-Auslieferung war höher um 4,24% oder 2,16 auf $53,09 per Barrel. Anderswo im Rohstoffhandel, Brent Öl Futures für Auslieferung im Februar stieg um 3,80% oder 2,26 um zu erreichen $61,72 per Barrel, während Februar Gold Futures Kontrakt zulegte um 0,86% oder 10,50 um zu handeln bei $1.236,50 per Feinunze.

USD/IDR war günstiger um 0,75% bei 14.248,2, während AUD/IDR stieg 0,64% bei 10.575,45.

Der US Dollar Index Futures war tiefer um 0,34% bei 96,863.

Fehler
Nachricht: