Indonesien Aktien waren höher zum Handelsschluss; IDX Composite kletterte um 0,24%

Investing.com – Indonesien Aktien waren teuerer nach dem Handelsschluss am Montag, während Zugewinne im Bereich der Konsumgüterindustrie, Handwerk, und Sonstige Industrie zu höheren Kursen bewegten.

Der IDX Composite gewann 0,24%, zum Handelsschluss in Jakarta und erreichte ein neues 1-Monats-Hoch.

Die besten Leistungen der Saison im IDX Composite erbrachte Lion Metal Works Tbk (JK:LION), welches 20,00% kletterten um bzw. 105,00 Punkte, und erreichte zum Handelsschluss 630,00. PT Jaya Bersama Indo Tbk (JK:DUCK) unterdessen addierte hinzu 18,43% bzw. 235,00 Punkte, um bei 1.510,000 zu schliessen. Sinergi Megah Internusa Tbk PT (JK:NUSA) war höher um 17,14% oder 24,0 Punkte bei 164,00 zum Handelsschluss.

Die schlechtesten Leistung der Saison erbrachte Apac Citra Centertex Tbk (JK:MYTX), dessen Papiere fielen um 27,65% oder 47,00 Punkte, um bei 123,00 zum Handelsschluss zu schliessen. Multipolar Technology Tbk (JK:MLPT) sank um 24,68% bzw. 195,000 Punkte, um bei 595,00 zu schliessen. Cahayaputra Asa Keramik Tbk PT (JK:CAKK) war 19,46% tiefer um bzw. 29,00 Punkte und damit bei 120,00.

Fallende Aktien überwogen abfallende auf der Jakarta Börse mit 212 zu 179 und 118 endeten unverändert.

WTI Öl für Dezember-Auslieferung war günstiger um 0,43% oder 0,27 auf $62,87 per Barrel. Anderswo im Rohstoffhandel, Brent Öl Futures für Auslieferung im Januar verlor 0,19% oder 0,14 um zu erreichen $72,69 per Barrel, während Dezember Gold Futures Kontrakt zulegte um 0,21% oder 2,60 um zu handeln bei $1.233,50 per Feinunze.

USD/IDR war höher um 0,34% bei 14.976,5, während AUD/IDR stieg 0,53% bei 10.822,85.

Der US Dollar Index Futures war tiefer um 0,04% bei 96,30.

Fehler
Nachricht: