Die Vereinigten Arabischen Emirate begannen, Gründer von Technologie-Start-ups mit langfristigen Visa auszustatten

118266

In den Vereinigten Arabischen Emiraten wurde beschlossen, den Gründern und Besitzern der vielversprechendsten Technologieunternehmen ein fünfjähriges Aufenthaltsvisum zu erteilen, um die Vereinigten Arabischen Emirate zu einem der innovativsten Länder der Welt zu machen. Dies wurde auf finversia.ru in Bezug auf den Beitrag von der Emirati-Ausgabe von The National berichtet. Die Behörden der Vereinigten Arabischen Emirate beabsichtigen, fünfjährige Visa nicht nur an Eigentümer und Gründer von vielversprechenden Start-ups, sondern auch an ihre drei wichtigsten Mitarbeiter zu vergeben. Die Teilnehmer des Internationalen Wirtschaftsforums für den Nahen Osten in Jordanien wurden informiert, dass die talentierten Angestellten der ersten hundert arabischen Technologie-Start-ups ein Visum erhalten würden. Allerdings können Technologie-Startups aus einem anderen Land solche Visa erhalten.

Fehler
Nachricht: