Die Industrieproduktion in Italien ist im Januar unerwartet gestiegen

116575

Das italienische statistische Amt Istat meldete im Januar nach einem viermonatigen Rückgang einen Anstieg der Produktion in Italien um 1,7 %. Diese Daten übertrafen die Schätzung der Ökonomen deutlich, die erwartet hatten, dass der Index nur um 0,1 % steigen würde. In der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres war in Italien eine Rezession zu beobachten und eine deutliche Verbesserung der Januar-Daten zum Produktionswachstum könnte ein Vorläufer des Endes der Rezession in diesem Land sein. Für den Zeitraum von November bis Januar war jedoch ein Rückgang der Produktion um 1,8 % gegenüber August bis Oktober zu verzeichnen. Die jährliche Produktionsmenge im Januar zeigte einen Rückgang von 0,8 %. Analysten hatten erwartet, dass die Zahl um 3 % fallen würde.

Fehler
Nachricht: