Die Industrieproduktion in den USA ging im März um 0,1 % zurück

118960

Im März ging die Industrieproduktion in den Vereinigten Staaten um 0,1 % zurück, nachdem sie im Februar um 0,1 % gestiegen war. Dies wurde von der US-Notenbank gemeldet. Die Zahl im letzten Monat fiel unerwartet, da die Experten mit einem Wachstum von 0,2 % rechneten. Der Fed-Bericht zeigte auch, dass die Industrieproduktion im ersten Quartal im Vergleich zum Vorquartal um 0,3 % zurückging, als das Wachstum bei 4 % lag. Der Wert für das erste Quartal dieses Jahres war der niedrigste Wert seit dem dritten Quartal 2017. Die Produktion in der verarbeitenden Industrie blieb auf Januar-Niveau. Autos und Ersatzteile dafür wurden im Februar um 2,5 % weniger produziert als im Januar, und im ersten Quartal gingen sie im Jahresvergleich um 12,8 % zurück. Ein Rückgang der Produktion wurde auch im Bergbau und bei Konsumgütern beobachtet. Gleichzeitig stieg das Volumen der Öl- und Gasproduktion um 0,3 %.

Fehler
Nachricht: