Die Großhandelspreise in Indien stiegen im Februar um 2,93 %

116917

Einer der wichtigsten Inflationsindikatoren für die Zentralbank von Indien, der Großhandelspreisindex, stieg im Februar um 2,93 %. Bei einem Anstieg von 2,76 % im März letzten Jahres beschleunigte sich die Wachstumsrate des Index im Februar, der Wert blieb jedoch nahe am Mindestwert des Jahres. Experten hatten mit einem Wachstum von 2,88 % gerechnet. Die Lebensmittelpreise stiegen jährlich um 4,28 %. Konsumgüter stiegen um 4,84 %. Der Anstieg der Kraftstoffkosten lag bei 2,26 %. Die Industrieprodukte stiegen um 2,25 %. Ökonomen glauben, dass die Reserve Bank von Indien in ihrer Sitzung am 4. April ihren Leitzins wieder senken könnte, da die Beschleunigung der Wachstumsrate des Großhandelspreisindex im Februar nicht signifikant war. Gleichzeitig erwarten Experten einen weiteren Anstieg der Kerninflation im Land.

Fehler
Nachricht: