Die Bitcoin-Kurs überstieg zum ersten Mal seit März 2018 elftausend Dollar

122248

Laut dem Handel am Samstag überschritt der Preis von Bitcoin zum ersten Mal seit dem letzten März elftausend Dollar. Laut CoinMarketCap erreichte der Preis von Bitcoin um 15:29 Uhr Moskauer Zeit elftausend 33 Dollar, ein Plus von 12,2 %. An der Binance-Börse stieg der Preis dieser Kryptowährung um 12,5 % auf 11 Tausend 20 Dollar. Experten glauben, dass das Interesse der Anleger dank der Veröffentlichungen in den Medien über die Einführung der Facebook-eigenen Kryptowährung Libra gestiegen ist. Das Aufkommen dieser digitalen Währung, die durch den Dollar und die US-Vermögenswerte abgesichert wird, wird für das nächste Jahr erwartet. Bitcoin ist seit Jahresbeginn um 164 % teurer geworden.

Fehler
Nachricht: