Das Volumen der Einzelhandelsumsätze in Großbritannien ging im März zurück

117655

Das Volumen der Einzelhandelsumsätze in Großbritannien ging im März dieses Jahres stark zurück und sank im Jahresvergleich um 18 %, wie eine von der Konföderation der britischen Industrie durchgeführte Umfrage unter 105 britischen Unternehmen ergab. Der Rückgang des Indikators im März war der bedeutendste seit 17 Monaten und stimmte nicht mit den Prognosen von Experten überein, die ein Umsatzwachstum erwartet hatten. Die Bestellungen von Einzelhandelszulieferern sanken um 13 % nach einem Anstieg von 7 % im Februar. Die Umsätze im Internet stiegen im März um 21 %. Dies war der niedrigste Anstieg des Jahres. Die Umsätze im Großhandel sanken im Vergleich zum Vorjahr um 13 % und waren in 9 Monaten am langsamsten. Die Verkäufe von Autohändlern sanken um 16 % und verzeichneten die schnellste Abnahmerate seit 11 Monaten.

Fehler
Nachricht: