China Aktien waren tiefer zum Handelsschluss; Shanghai Composite verlor 0,85%

Investing.com – China Aktien waren günstiger nach dem Handelsschluss am Mittwoch, während Verluste im Bereich der Ölwesen Service und Verteilung, Lebensversicherung, und Banken zu tieferen Kursen bewegten.

Der Shanghai Composite verlor 0,85%, zum Handelsschluss in Shanghai , während der SZSE Component-index 0,69% sank um.

Die besten Leistungen der Saison im Shanghai Composite erbrachte Zhongmin Energy Co Ltd (SS:600163), welches 10,09% kletterten um bzw. 0,340 Punkte, und erreichte zum Handelsschluss 3,710. Harbin Hatou Investment Co Ltd (SS:600864) unterdessen addierte hinzu 10,08% bzw. 0,51 Punkte, um bei 5,57 zu schliessen. Jiangsu Wuzhong Industrial Co Ltd (SS:600200) war höher um 10,08% oder 0,640 Punkte bei 6,990 zum Handelsschluss.

Die schlechtesten Leistung der Saison erbrachte Shenzhen Geoway Co Ltd (SS:600462), dessen Papiere fielen um 8,20% oder 0,360 Punkte, um bei 4,030 zum Handelsschluss zu schliessen. Jiangquan Ind (SS:600212) sank um 7,10% bzw. 0,350 Punkte, um bei 4,580 zu schliessen. Shanghai Greencourt Investment Group Co Ltd A (SS:600695) war 6,93% tiefer um bzw. 0,44 Punkte und damit bei 5,91.

Die Top Performers im SZSE Component waren Shenzhen Agricultural Products Co Ltd (SZ:000061) welche kletterten um 9,98% auf 4,96, Shijiazhuang Changshan Textile Co Ltd (SZ:000158) dessen Aktien höher waren um 9,96% um sich einzupendeln bei 5,74 und Shenzhen Kangtai Biological Products Co Ltd (SZ:300601), die zulegten 9,04% zum Handelsschluss auf 40,28.

Die schlechtesten Performers waren Zibo Qixiang Tengda Chemical Co Ltd (SZ:002408), welche waren tiefer 10,02% bei 11,05 im späten Handel, Yantai Jereh Oilfield Services Group Co Ltd (SZ:002353) welche verloren 9,98%, um sich einzupendeln bei 18,85 und Maanshan Fangyuan Slewing Ring Co Ltd (SZ:002147) welche war günstiger um 7,44% bei 6,47 zum Handelsschluss.

Fallende Aktien überwogen abfallende auf der Börse Shanghai mit 833 zu 569 und 71 endeten unverändert.

Aktien von Zibo Qixiang Tengda Chemical Co Ltd (SZ:002408) fielen auf 52-Wochen-Tief; verlierend 10,02% oder 1,23 auf 11,05.

Der CBOE China Etf Volatility, welcher die implizite Volatilität misst von Shanghai Composite-Optionen, war unverändert 0,00% bei 30.79.

Gold Futures für Dezember-Auslieferung war höher um 0,33% oder 4,00 auf $1.203,20 per Feinunze. Anderswo im Rohstoffhandel, WTI Öl für Auslieferung im Dezember verlor 0,43% oder 0,24 um zu erreichen $55,45 per Barrel, während Januar Brent Öl Futures Kontrakt fiel um 0,14% oder 0,09 um zu handeln bei $65,38 per Barrel.

USD/CNY war günstiger um 0,10% bei 6,9490, während EUR/CNY fiel 0,06% bei 7,8493.

Der US Dollar Index Futures war tiefer um 0,20% bei 96,95.

Die Nachricht dient lediglich zu Informationszwecken und gelten nicht als Angebot oder Hinweis zu Begehen bestimmte Transaktionen auf den Finanz-und Rohstoffmärkten.s
Fehler
Nachricht: