China Aktien waren gemischt zum Handelsschluss; Shanghai Composite verlor 0,04%

Investing.com – China Aktien waren uneinheitlich nach dem Handelsschluss am Dienstag, während Zugewinne im Bereich der Software und Computerservice, Technologie, und Technologie Hardware und Ausrüstung zu höheren Kursen bewegten, während Verluste im Bereich der Reisen und Entspannung, Immobilieninvestments und Dienstleistungen, und Banken Aktien tieferen Kursen bewegten.

Der Shanghai Composite reduzierte 0,04%, zum Handelsschluss in Shanghai , während der SZSE Component-index 0,25% kletterte um.

Die besten Leistungen der Saison im Shanghai Composite erbrachte Guangxi Guidong Eletric Power Co Ltd (SS:600310), welches 10,13% kletterten um bzw. 0,400 Punkte, und erreichte zum Handelsschluss 4,350. ARTS Group Co Ltd (SS:603017) unterdessen addierte hinzu 10,00% bzw. 0,950 Punkte, um bei 10,450 zu schliessen. Eastern Communications Co Ltd A (SS:600776) war höher um 9,98% oder 0,490 Punkte bei 5,400 zum Handelsschluss.

Die schlechtesten Leistung der Saison erbrachte Chongqing Fuling Electric Power Industrial Co Ltd (SS:600452), dessen Papiere fielen um 5,12% oder 0,910 Punkte, um bei 16,860 zum Handelsschluss zu schliessen. Beihai Gofar Marine Biological Industry Co Ltd (SS:600538) sank um 4,86% bzw. 0,270 Punkte, um bei 5,290 zu schliessen. Yifeng Pharmacy Chain Co Ltd (SS:603939) war 4,59% tiefer um bzw. 2,34 Punkte und damit bei 48,66.

Die Top Performers im SZSE Component waren Guangdong Eastone Century Technology Co Ltd (SZ:300310) welche kletterten um 10,11% auf 4,79, Shenzhen Tatfook Tech (SZ:300134) dessen Aktien höher waren um 9,99% um sich einzupendeln bei 9,36 und Tatwah Smartech Co Ltd (SZ:002512), die zulegten 9,98% zum Handelsschluss auf 6,72.

Die schlechtesten Performers waren Zhonghong Holding Co Ltd (SZ:000979), welche waren tiefer 11,11% bei 0,32 im späten Handel, Hand Enterprise Solutions Co (SZ:300170) welche verloren 7,78%, um sich einzupendeln bei 9,96 und United Electronics Co Ltd (SZ:002642) welche war günstiger um 5,37% bei 7,23 zum Handelsschluss.

Steigende Aktien überwogen ansteigende auf der Börse Shanghai mit 945 zu 456 und 71 endeten unverändert.

Aktien von Zhonghong Holding Co Ltd (SZ:000979) fielen auf Allzeit-Tief; verlierend 11,11% oder 0,04 auf 0,32.

Der CBOE China Etf Volatility, welcher die implizite Volatilität misst von Shanghai Composite-Optionen, war unverändert 0,00% bei 28.78.

Gold Futures für Februar-Auslieferung war günstiger um 0,13% oder 1,60 auf $1.227,10 per Feinunze. Anderswo im Rohstoffhandel, WTI Öl für Auslieferung im Januar verlor 0,46% oder 0,24 um zu erreichen $51,39 per Barrel, während Februar Brent Öl Futures Kontrakt fiel um 0,25% oder 0,15 um zu handeln bei $60,41 per Barrel.

USD/CNY war höher um 0,07% bei 6,9455, während EUR/CNY stieg 0,14% bei 7,8724.

Der US Dollar Index Futures war höher um 0,02% bei 96,995.

Die Nachricht dient lediglich zu Informationszwecken und gelten nicht als Angebot oder Hinweis zu Begehen bestimmte Transaktionen auf den Finanz-und Rohstoffmärkten.s
Fehler
Nachricht: