Aktien - US-Indexfutures uneinheitlich, in Pause am US-Veteranentag

Investing.com – Futures auf die verschiedenen US-Aktienindex zeigten am Montag in unterschiedliche Richtungen, als die Investoren Pause machten, um nach den volatilen letzten Wochen Bilanz zu ziehen.

Der S&P 500 Futures lag um 12:52 MEZ 2 Punkte oder 0,07% tiefer auf 2.777,00 und der Dow Futures sank um 47 Punkte oder 0,18% auf 25.926,0, während der technologielastige Nasdaq 100 Futures 5 Punkte oder 0,08% zulegte und auf 7.036,75 stand.

Es wird für heute mit einem eher verhaltenen Handel gerechnet, da die US-Anleihemärkte am Veteranentag geschlossen bleiben.

Die Immobiliengesellschaft Toll Brothers Inc (NYSE:TOL) war unter den besten Werten im vorbörslichen Handel und schnellte um 2,66% hoch, als Meldungen hereinkamen, dass Pendal Group seinen Anteil an der Firma im dritten Quartal auf 41,7% ausgebaut hat. Facebook (NASDAQ:FB) Anteile stiegen um 0,26%, während sich der Halbleiterwert Micron (NASDAQ:MU) um 0,66% verteuerte und American Airlines Group (NASDAQ:AAL) um 0,94% anstieg.

Alibaba (NYSE:BABA) gab 0,31% ab, als seine Verkaufsaktion Single-Tag das geringste Wachstum in ihrer zehnjährigen Geschichte brachte. Dennoch erreichte der Umsatz einen Tagesrekord von 30,7 Mrd USD.

Die General Electric (NYSE:GE) Aktie fiel um 0,93%, während Advanced Micro Devices Inc (NASDAQ:AMD) sich um 0,62% verbilligte und Apple (NASDAQ:AAPL) Anteile 0,49% verloren. Der Kurs der Ford Motor Company (NYSE:F) rutschte um 1,49% ab, nachdem die Financial Times berichtet hatte, dass das Unternehmen zur Zusammenarbeit mit der Konkurrenz bereit ist, um Dienste mit autonom fahrenden Autos global anzubieten.

In der Geldpolitik gibt es heute eine Rede der Federal Reserve San Francisco Präsidentin Mary Daly, die um 20:30 MEZ in Idaho eine Rede halten wird.

An den Rohstoffmärkten legten die Goldfutures um 0,04% auf 1.206,90 USD die Feinunze zu, während US-Rohölfutures sich um 0,48% auf 60,48 USD das Fass verteuerten. Der US-Dollarindex, der die Stärke der amerikanischen Währung gegenüber sechs anderen Leitwährungen abbildet, stieg um 0,57% auf 97,29.

Fehler
Nachricht: