Aktien - Tesla, Facebook vorbörslich - Overstock steigt

Investing.com - Aktien am Freitag im Fokus:

- United Technologies (NYSE:UTX) Aktien kletterten um 1,3 Prozent nach oben. Das Unternehmen erhielt die behördliche Genehmigung aus China, zum Kauf von Rockwell Collins (NYSE:COL). Dessen Wertpapiere wiederum stiegen um 8 Prozent.

- Die Papiere von Overstock.com (NASDAQ:OSTK) legten um 7 Prozent zu. Das Wall Street Journal berichtete, dass das Unternehmen sein Einzelhandelsgeschäft bis Februar verkaufen will.

- Die Aktien von Aurora Cannabis (NYSE:ACB) sanken um 1,44 Prozent, nachdem das Unternehmen die endgültige behördliche Genehmigung für den Abschluss der Übernahme von ICC Labs erhalten hatte.

- Visa (NYSE:V) Aktien gaben um 0,31 Prozent nach, während Mastercard (NYSE:MA) Papiere um 0,62 Prozent sanken. Die Unternehmen gaben bekannt, dass sie die Händlergebühren in Europa, für Kartenzahlungen durch Touristen senken.

- Die Tesla (NASDAQ:TSLA) Aktien rutschten um 0,87 Prozent ab. Nachrichten, dass der Autohersteller den Preis seiner Modell X und S Autos für den Chinesischen Markt reduziert, gaben den Anstoss.

- Apple (NASDAQ:AAPL) Anteilsscheine fielen um 0,62 Prozent, da das Unternehmen den Preis seines iPhone XR in Japan effektiv senkt.

Fehler
Nachricht: